Erweiterte Suche

Nahrungsmittel und Landwirtschaft

Fachkräfte

Die Arbeitskosten in diesem Bereich und in der Wirtschaft insgesamt sind außerordentlich konkurrenzfähig

  • Im Lande stehen gute Arbeitskräfte sowohl in der Landwirtschaft, als auch im Lebensmittelbereich zur Verfügung.
  • Vorhanden sind erfahrene Ingenieure, Techniker und Biotechnologen mit sehr akzeptablen Arbeitsaufwandskosten.
  • Sehr gutes Verhältnis von der allgemeine Qualität und Kosten

 

Durchschnittsjahresbelohnung in ausgewählten Ländern in 2011, Euro

Qelle:  Eurostat

 

 

Monatsgehälter, Euro

Quelle: Eurostat, Manpower, NSI

 

 

  • Die Löhne in der Landwirtschaft sind die niedrigsten in Bulgarien. Der Durchschnittliche Monatslohn wird auf ca. 450 BGN geschätzt.
  • Die Lohnebene bei der Produktion von Nahrungsmitteln und Getränken liegen nahe dem Landsdurchschnitt. Die Monatslohn bewegt sich zwischen 500 – 600 BGN.

 

Landwirtschaft und Lebensmittel. Regionale Verteilung

 

Region Nordwest:

  • Beschäftigte im Bereich: 7 202
  • 3,5 % der Beschäftigten des Gebietes
  • 9,9 % der Beschäftigten im Bereich
  • Unternehmensanzahl: 483 (11,0 %)

 

Region Südwest:

  • Beschäftigte im Bereich: 23 724
  • 2,3 % der Beschäftigten des Gebiet
  • 29,5 % der Beschäftigten im Bereich
  • Unternehmensanzahl: 1 091 (24,9 %)

 

Region Nord-Mitte:

  • Beschäftigte im Bereich: 11 383
  • 4,4 % der Beschäftigten des Gebiets
  • 14,1 % der Beschäftigten im Bereich
  • Unternehmensanzahl: 589 (13,5 %)

 

Region Süd-Mitte:

  • Beschäftigte im Bereich: 16 649
  • 3,8 % der Beschäftigten des Gebiet
  • 20,7 % der Beschäftigten im Bereich
  • Unternehmensanzahl: 969 (22,1 %)

 

Region Nordost:

  • Beschäftigte im Bereich: 10 229
  • 3,3 % der Beschäftigten des Gebiet
  • 12,7 % der Beschäftigten im Bereich
  • Unternehmensanzahl: 549 (12,5 %)

 

Region Südost:

  • Beschäftigte im Bereich: 11 360
  • 3,4 % der Beschäftigten des Gebiet
  • 14,1 % der Beschäftigten im Bereich
  • Unternehmensanzahl: 695 (15,9 %)
  • Landwirtschaft shochschule - Plovdiv

    Fächer in Agrartechnologien, Technologien des Gartenbaus und der Weinproduktion, Tourismusmanagement, alternativer Fremdenverkehr, Agrarwirtschaft

    Zusätzliche Information »
  • Universität für Lebensmitteltechnologien – Plovdiv

    2000 Studenten, Fakultäten für Technologie, Technik, Wirtschaft, Sprachunterricht, physische Erziehung und Sport

    Zusätzliche Information »
  • Forsttechnische Universität – Sofia

    Fachrichtungen in Forstwirtschaft, Pflanzenschutz, Selektierung und Pflanzenanbau, Veterinärmedizin

    Zusätzliche Information »