Erweiterte Suche

Maschinenbau

Erfolgreiche Beispiele

« Rückwärts

Ruse Shipyard

  • Haupttätigkeit der Gesellschaft ist die Konstruktion von Seeschiffen und Schiffsreparatur, darüber hinaus auch der Bau von Stahlkonstruktionen und Rohrleitungen
  • Zwischen 1999 – 2007 hat das Unternehmen 40 Schiffe gebaut.
  • Der Standort der Werft an der Donau ermöglicht die Abwicklung von zusätzliche Logistik- und Hafenarbeiten
  • Die Werft Rousse wurde im Jahr 1881 gegründet
  • Die Werft Rousse wurde im Jahr 1991 privatisiert
  • 100 % exportorientiertes Unternehmen
  • Wichtigste Märkte: die Niederlande, Deutschland, Algerien, England, Griechenland, Russland u. a.
  • Der Schwerpunkt der Werft für die nächsten Jahre ist es, spezielle Tanker wie Öl-Tanker, Bunker-Tanker, Chemikalientanker und Bitumentanker zu bauen
  • Die technologischen Möglichkeiten erlauben den gleichzeitigen Neubau von 10 Schiffen bis 5 000 Tonnen Tragfähigkeit im Jahr
  • Die Werft ist von Germanischen Lloyd für die DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert worden

Die Werft ist auch von British Petrolium Company für den sicheren Bau von Tankschiffen zugelassen, und für die Firma Thyssen-Kruppp Deutschland ist die Werft der bulgarische Partner im Bauvorhaben von Marineschiffen.