Erweiterte Suche

Nahrungsmittel und Landwirtschaft

Erfolgreiche Beispiele

« Rückwärts

Kamenitza AD/InBev

Gegründet: 1881

Stadt: Plovdiv

Mitarbeiter: 780

Produkte: Produktion von Bier. 1995 wurde das Unternehmen von InBev, und in 2010 von StarBev erworben

 

 

  • Kamenitza entstand 1881
  • 1995 wurde das Unternehmen von InBev, und in 2010 von StarBev erworben
  • Kamenitza ist Träger von mehr als 16 berühmten Auszeichnungen
  • Kamenitza ist wieder führend auf dem bulgarischen Biermarkt mit einem Marktanteil von 31,3%
  • Kamenitza leistet wesentliche Investitionen in seinen Brauereien in Plovdiv und Haskovo. Der Gesamtbetrag der Einlagen 2011 beträgt 18 Mio. BGN, die einen Teil der in den letzten vier Jahren investierten über 68 Mio. BGN darstellen.
  • Für 2012 betragen die geplanten Investitionen fast 14 Mio. BGN
  • Eigene Marken: Kamenitza - Astika – Burgasko
  • Lizenzmarken: Beck’s - Staropramen - Stella Artois